AKTUELL

Innovative Ideen in schwierigem Umfeld

Rückschläge hinnehmen. Mit gezielten Massnahmen will man sich dennoch im Schienengüterverkehr behaupten. “Seit mehreren Jahren erleben wir eine Negativspirale aus mangelnder Verfügbarkeit des Schienennetzes wegen Störungen und Bauarbeiten bei gleichzeitig steigenden Energie-, Traktions- und Trassenkosten. Die Pünktlichkeit der Züge auf der Nord-Süd-Achse durch die Schweiz ist auf 50% gesunken, die ungeplanten Zugausfälle liegen bei über 10%. Weiterlesen

Jungheinrich erhält Validierung der Science Based Targets initiative

Die „Science Based Targets initiative“ (SBTi) hat Jungheinrichs Klimaziel, die eigenen Treibhausgasemissionen auf netto-null zu reduzieren, überprüft und bestätigt. Das ambitionierte Ziel des Hamburger Intralogistikanbieters trägt laut SBTi zur Begrenzung der globalen Erwärmung auf 1,5 Grad Celsius bei und stimmt daher mit den Zielen des Pariser Klimaabkommens überein. Weiterlesen

Camion Transport eröffnet neues Logistik Center in Cadenazzo

Der Logistikdienstleister Camiontransport (CT) hat in Cadenazzo sein neues Cargo Logistics Center eröffnet. „Dieses ermöglicht es uns, der Kundschaft eine noch besseren Service anbieten zu können“ unterstrich Josef Jäger, Direktor und Verwaltungsratspräsident von Camion Transport bei der Eröffnung. Das neue Center zeichnet sich durch die Einführung zahlreicher umweltfreundlicher Innovationen und die Verwendung umweltschonender Materialien aus. Weiterlesen

Bertschi erhält den Prix SVC Nordschweiz 2023 für herausragendes Unternehmertum

Die Bertschi Gruppe, ein weltweiter Marktführer in der Chemielogistik, wurde mit dem  Prix SVC Nordschweiz 2023 ausgezeichnet, der die Pionierarbeit und das unternehmerische Handeln der Firma honoriert. Träger und Initiant des Prix SVC ist der SVC (Swiss Venture Club), ein unabhängiger, non-profitorientierter Verein von Unternehmer/innen  mit dem Ziel, KMU als treibende Kraft der Schweizer Wirtschaft zu unterstützen und zu fördern sowie zur Schaffung und zur Erhaltung von Arbeitsplätzen in der Schweiz beizutragen. Als ein Marktführer in der Logistikbranche ist Bertschi auf intermodale Dienstleistungen für die chemische Industrie spezialisiert. Weiterlesen

Swiss Supply Chain Hall of Fame 2023: Das Automobil als Lebenswerk

Anlässlich der 8. Benefizgala der Swiss Supply Chain Hall of Fame wurden am 26. September als 17. und 18. Mitglied Arthur Bill und Peter Bider als historische Mitglieder in die Schweizer Logistik-Ehrenhalle aufgenommen. Im Beisein von rund 300 geladenen Gästen wurde anschliessend Walter Frey für seine eindrückliche Lebensleistung als 19. Mitglied in die Swiss Supply Chain Hall of Fame aufgenommen. Weiterlesen

Kompakter Linerless-Drucker für die Industrie steigert die Produktivität und schont wertvolle Ressourcen

Mit dem Linerless-Industriedrucker MB240 präsentiert TSC Printronix Auto ID die neuste Weiterentwicklung in der Spitzenklasse der industriellen 4-Zoll-Thermotransferdrucker. Der führende Anbieter für innovative Barcode-Etikettendruck-Lösungen hat sich bei der Entwicklung an den anspruchsvollen Arbeitsumgebungen von Branchen wie dem E-Commerce, der Lager- und Transportlogistik sowie der Lebensmittel- und Getränkeverpackungsindustrie orientiert. Neben deutlichen Produktivitätssteigerungen setzt TSC mit dem MB240 Linerless-Drucker ein Zeichen für die ökologische Transformation und hilft den Anwendern, Ressourcen zu sparen. Weiterlesen

Verbessertes Datenmanagement und umfangreiche Konnektivität für das Gesundheitswesen von morgen

TSC Printronix Auto ID präsentiert auf der diesjährigen Automa+ am 25. und 26. September 2023 in Zürich (Stand 29) innovative Technologien für die Digitalisierung des Healthcaresektors. Mit gleich vier Weiterentwicklungen bestehender Baureihen bietet der führende Anbieter von Barcode-Etikettendruck-Lösungen seinen Anwendern deutliche Verbesserungen in den Bereichen Datenmanagement, Konnektivität und Automatisierung. Das Ziel: Krankenhäuser, niedergelassene Ärzte sowie Unternehmen der Pharmaindustrie mit smarten, kostengünstigen Identifikationslösungen für die Gesundheitsindustrie der Zukunft zu rüsten. Weiterlesen

Andrew Manship neuer CEO bei Vanderlande

Andrew Manship tritt am 1. Januar 2024 die Position als Chief Executive Officer (CEO) bei Vanderlande an und folgt damit auf Remo Brunschwiler, der seine Tätigkeit in der Geschäftsleitung zum 31. Dezember 2023 beendet und in eine nicht-geschäftsführende Managementposition wechselt. Weiterlesen